Studierende

Die Wurzeln für den Ehemaligenverein Alumni-Bau Carolo-Wilhelmina e.V. wurden im November 2003 gelegt. Von Anfang an stand auch auf die Zusammenarbeit von Ehemaligen und Studierenden des Fachbereichs im Vordergrund. Die Wichtigkeit der aktiven Studierenden in Alumni-Bau wird durch das studentische Mitglied im Vorstand deutlich. Es ist erklärtes Ziel des Vereins, den Kontakt zwischen Ehemaligen und aktiven Studentinnen und Studenten herzustellen und zu pflegen.

Ein Studierender wird sich dennoch fragen, warum er in einem Ehemaligenverein Mitglied werden soll und was für Vorteile ein solcher Verein ihm zu Studienzeiten bringt. Die Frage ist ganz schnell beantwortet:

• Vereinsmitglieder aus der Berufspraxis bieten Praktikumsplätze sowie Themen für Entwürfe und Abschlussarbeiten an.
• Umfragen bei ehemaligen Studierenden des Fachbereichs sollen helfen, die Qualität von Lehre und Forschung zu verbessern.
• Zweimal im Jahr findet ein Vereinstreffen statt, bei dem man mit anderen Mitgliedern in ungezwungener Atmosphäre Dinge besprechen kann, die man schon immer einmal wissen wollte. Hinzu kommt die Mitgliederversammlung, die in Verbindung mit der Absolventenfeier von Alumni-Bau organisiert wird.
• Der Vereins-Newsletter hält dich auch zwischen den Treffen auf dem Laufenden.

Diese Gründe sprechen für sich. Werde darum Mitglied im Alumni-Bau Carolo-Wilhelmina e.V.!

Sind noch Fragen offen geblieben? Dann wende dich an das studentische Vorstandsmitglied:

Louis Schröder
© 2017 Alumni-Bau Carolo-Wilhelmina e.V. | Katharinenstr. 3 | D-38106 Braunschweig | mail@alumni-bau.de